27.4. | 12.5. | 2.6.2023
Zusammenarbeit und Moderationen gestalten — digital und in Präsenz

27.04.23, 12:59
Lea Thomas
Findet online statt

Im Alltag mit Mitarbeitenden, Kolleg*innen, Jugendlichen und Eltern ist Moderieren eine wichtige Kompetenz. Doch was genau sind meine Aufgaben als Moderator*in? Wie schaffe ich es, die Moderation zu strukturieren und somit Arbeits- und Lösungsprozesse zu unterstützen? Wie kann ich die Ergebnisse anschaulich und nachhaltig festhalten? Und welche Tools und Techniken gibt es, um neue Perspektiven entstehen zu lassen und gute Ergebnisse zu erreichen? Zudem ist die virtuelle Interaktion mittlerweile elementarer Bestandteil des Arbeitsalltag. Hieraus ergeben sich neue Herausforderungen an Moderator*innen: Wie setze ich all dies in Online-Formate um?

Inhalte:

  • Was sind meine Aufgaben? - Rolle und Anforderungen an eine(n) Moderator(in)
  • Den roten Faden behalten - Zielgerichtet den Ablauf einer Moderation gestalten
  • Die richtigen Fragen stellen - Lösungsfindungen unterstützen
  • Interaktion und Aktivierung in Online-Formate fördern
  • Der Methodenkofferpacken - Tools und Techniken für neue Blickwinkel
  • Ideenfeuerwerk - Praxistaugliche Kreativitätstechniken
  • Vom Problem zur Lösung - Stukturierung von Problemlöseprozessen
  • Unterstützende Visualisierung der Arbeitsschritte und -ergebnisse — digital und analog
  • Stolpersteine und Hürden in Moderations-Situationen identifizieren und bewältigen

Im Rahmen eines dreiteiligen Online-Seminars werden die oben genannten Inhalte vermittelt. Impulsvorträge, Zurufabfragen und Kleingruppenarbeiten werden ergänzt durch die Arbeit im Tandem und Einzelarbeitsphasen zur Selbstreflexion. Die Arbeit an Fallbeispielen unterstützt den Transfer im Alltag.

Ausschreibung als PDF

Kursinformationen

Termin:
27.4. | 12.5. | 2.6.2023,
jeweils 9 bis 13 Uhr

Leitung:
Dieter Boristowski, Abteilung Jugendseelsorge

Referentin:
Kim Henkel, Beraterin
Gesellschaft für Management-Psychologie

Ort:
Online

Kosten:
60 €

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung

Dieser Kurs ist online buchbar. Zum Anmeldeformular gelangen sie über den untenstehenden Button.

Aktuelle Kursübersicht

Alle Kurse von Religio Altenberg auf einen Blick als PDF-Datei. Termin anklicken und sofort anmelden!Jetzt Downloaden »

 

Allgemeiner Kontakt

Erzbistum Köln - Religio Altenberg
Abteilung Jugendseelsorge

Marzellenstr. 32
50668 Köln

Tel.: 0221 1642-1942
Fax: 0221 1642-1400
info@religio-altenberg.de 

Bürozeiten

Montag – Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
Freitag: 8 bis 14 Uhr

Teile Religio Altenberg