RA_Flyer_republica2024_750x400_Subseite

Die re:publica ist seit Jahren eine Mischung aus Konferenz und Festival für die digitale Gesellschaft. Ein hervorragender Ort, um Erfahrungen und Kenntnisse, Bedenken und Herausforderungen digitalen Lebens auszutauschen.

Wir laden ein zur Exkursion zur re:publica in Berlin vom 26. bis 29. Mai 2024.

Who cares? fragt die re:publica mit ihrem diesjährigen Motto und bietet Menschen eine Bühne, die sich in ihren Arbeitsbereichen für diejenigen einsetzen, die sonst wenig bis kein Gehör finden. Das KonferenzFestival bietet eine Plattform für neue Perspektiven und Sichtweisen und ermöglicht einen bunten und diversen Diskurs, der Verantwortung vor Profite stellt und das Entwicklungspotenzial aller in der Gesellschaft im Blick hat, die sich für das Gemeinwohl einsetzen oder dafür einstehen.

Die re:publica 2024 richtet ihren Fokus auf Care-Arbeit im weitesten Sinne, denn das Thema wird in der Zukunft in viele Bereiche der Gesellschaft dringen und sie neu und umgestalten. Für die Herausforderungen der Zukunft wird es eine Gesellschaft brauchen, die geprägt ist von Solidarität und dem Bewusstsein für die herausragende Bedeutung vom ‚Dienst an und in der Gesellschaft‘, dem Eintreten für die Allgemeinheit und bürgerschaftlichem Engagement. [Mehr Infos zur Konferenz: re-publica.com]

Das könnt ihr im Rahmen unserer Exkursion erwarten:

  • Standard Ticket für die re:publica vom 27. bis 29.5.2024 in der STATION Berlin sowie drei Übernachtungen inkl. Frühstück vom 26. bis 29.5.2024 im Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus
  • Individuelle Anreise auf eigene Kosten und Verantwortung
  • gemeinsamer Auftakt am 26. Mai und reglemäßiger Austausch in unserer Exkursionsgruppe
  • ein paar Tage die Bundeshauptstadt erleben, was jede/r nach Belieben für sich verlängern kann.

Teilnahmegebühr: 149 € p.P.

Anmeldeschluss: 30.4.2024

Hier geht es zur Online-Anmeldung

Dieser Kurs ist online buchbar. Zum Anmeldeformular gelangen sie über den untenstehenden Button.

Allgemeiner Kontakt

Erzbistum Köln - Religio Altenberg
Ressort Generalvikar
Bereich Seelsorge für junge Menschen

Marzellenstr. 32
50668 Köln

Tel.: 0221 1642-1942
Fax: 0221 1642-1400
info@religio-altenberg.de 

Bürozeiten

Montag – Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
Freitag: 8 bis 14 Uhr

Teile Religio Altenberg