Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie

Dokumentiert

Neues Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie erschienen! Mit den Beiträgen des Jugendpastoralen Symposions 2018

Der vierte Band des neuen Jahrbuchs für Kinder- und Jugendtheologie beschäftigt sich mit dem Themenbereich "Lernortspezifische Jugendtheologie in Schule und Gemeinde". Macht es einen Unterschied, ob man im Religionsunterricht oder der Gemeindekatechese bzw. Gemeindepädagogik kinder- bzw.  jugendtheologisch arbeitet? Wie entfaltet sich dieser Ansatz an den verschiedenen Lernorten Schule und Kirche? Der vierte Band des Jahrbuches für Kinder- und Jugendtheologie geht diesen Fragen konzeptionell und empirisch nach und entwickelt Perspektiven für kontextsensible religiöse Bildungsprozesse mit Kindern und Jugendlichen.

Der Band enthält u.a. die Tagungsbeiträge des Symposions 2018 von Religio Altenberg. Darüber hinaus aber auch Beiträge eines im selben Zeitraum durchgeführten Symposions des „Netzwerks Kinder- und Jugendtheologie“. 

Buch: "Weil man halt ja nebenbei, so etwas gelernt hat..."
Lernortspezifische Jugendtheologie in Schule und Gemeinde,
Stuttgart 2020

Einfach mal ausprobieren!

Rundblick

Professor Patrik Höring im Interview mit dem Rundblick - Informationen für pastorale Dienste darüber, warum es sich unbedingt lohnt, Jugendtheologie zu betreiben.

Ein Bericht über das Symposion Jugendtheologie

Erster kurzer Rückblick auf unser Symposion Jugendtheologie

in den Domradio-Nachrichten am 22.11.2018

Aktuelle Kursübersicht

Alle Kurse von Religio Altenberg auf einen Blick als PDF-Datei.Jetzt Downloaden »

 

Allgemeiner Kontakt

Erzbistum Köln - Religio Altenberg
Abteilung Jugendseelsorge

Marzellenstr. 32
50668 Köln

Tel.: 0221 1642-1942
Fax: 0221 1642-1400
info@religio-altenberg.de 

Bürozeiten

Montag – Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
Freitag: 8 bis 14 Uhr

Teile Religio Altenberg